Was ist die maximale Dicke eines Sensors, der eine in einem Temperatur-Kalibrator kalibrieren kann?

Dies ist abhängig von der Genauigkeit Sie erwarten, von der Kalibrierung zu erhalten. Wenn Sensoren mit einem Durchmesser von mehr als 9 mm ist der Wärmeverlust nach oben durch den Sensor aufweist, ist immer sehr hoch. Dies bedeutet, dass der Kalibrator irgendwie in der Lage sein sollte, für die tatsächliche Wärmeverlust zu kompensieren. Dies kann unter Verwendung eines Kalibrators mit einer sehr langen Heizzone oder durch einen Kalibrator gesichert werden, die in allen Höhen fast die gleiche Temperatur durchführt . Die andere Lösung ist eine RTC-Kalibrator mit einzelnen Wärmezonen wählen.