Skip to content

Serie 1500 und 1600 Temperatursensoren

1500-1600 Series
Die Temperatursensoren der Serie1500 und 1600 für industrielle Anwendungen sind mineralstoffisolierte Thermoelement- und Widerstandsthermometer-Baugruppen für den Einsatz bei bis zu 1.100 °C.    

Zwei verschiedene Modelle decken vielfältige Anwendungsbereiche ab.

• Kraftwerke - Turbinen und Dampfrohre
• Verarbeitende Industrie - Petrochemie, Verbrennungsanlagen, Öfen und Wärmebehandlung
• Motoren - Auspuff und Material
• Maschinen in Laboratorien und Versuchsanlagen
• Behälter - Rohrleitungen und chemische Apparate

  • Dokumentation +

  • Optionen +

      • 1500 Typ MT 0 - MT 6 – mineralstoffisolierte Thermoelementbaugruppe MT. Zur Anwendung für die Temperaturmessung, für die flexible, robuste, korrosionsbeständige, schnell ansprechende Sensoren benötigt werden. Feste, flüssige und gasförmige Medien bis zu 1.100 °C.
      • 1600 Typ MM 1 - MM 5 – mineralstoffisoliertes Widerstandsthermometer. Zur Anwendung für die Temperaturmessung, für die flexible, robuste, korrosionsbeständige, schnell ansprechende Sensoren benötigt werden. Feste, flüssige und gasförmige Medien bis zu 600 °C.