Skip to content

WT Serie Digital-Manometer

WT
Wally box - Manometer-Austausch!

Der WT-Version des XP2i wurde entwickelt, um die Dimensionen und Druckanschlüsse der gängigsten Prüfmanometer nachzubilden, die in tragbaren Gehäusen montiert sind. Es ist ein direkter Ersatz für einen Wally box-Druckmesser.

• Genauigkeit von 0,1 % des Messwerts
• Batterien und die digitalen Verbindungen sind von vorne zugänglich
• Das robuste „Wally Box“ Manometer widersteht auch versehentlichem Fallenlassen und unbeabsichtigtem Überdruck.
• Optional Druckdatenprotokollierungsfunktion
• Wählen Sie zwischen 6“ und 8,5“ Schalttafelmontage-Optionen

  • Dokumentation +

  • Optionen +

      • -1000 6” Schalttafelmontage -Manometer
      • -1500 8,5” Schalttafelmontage -Manometer
      • B Absolutdruck – Verfügbar für Manometer von 2.000 psi oder höher. Fügen Sie einen B zu den Einheiten, um die Absolutwert-Version (z. B. 2KPSIBXP2I) zu kennzeichnen.
      • -DD Zweizeilige Anzeige – Verfügt über eine zweite Zeile in der Anzeige, die benutzt werden kann, um Spitzenwerte, Durchschnittswerte, Leckrate oder Differenzdruck anzuzeigen, wenn über ein gewöhnliches DB-9-Null-Modemkabel ein zweites Druckmessgerät angeschlossen wird. Sehr geeignet für Überdruckventil oder Dichtheitsprüfung. Mit dem optionalen DataLoggerXP kombiniert kann die zweite Zeile die Anzahl der verfügbaren Datenpunkte anzeigen.
      • -DL DataLoggerXP – Erlaubt Ihnen die Aufzeichnung von bis zu 32.000 Messungen. Die Software-Anwendung übernimmt alle Übertragungen und Speicherungen von Daten auf der Festplatte Ihres Computers, während der XP2i, einmal genehmigt, alle eigentlichen Datenerhebungen durchführt. Sie können die Software auch dazu benutzen, um Ihr Messgerät auf die neueste Firmware zu aktualisieren.
  • Zubehör +

      • 2400 RS232-Kabel (1,8 Meter)
      • 3313 USB B zu RS232 DB9M – zum Anschluss an XP2i
  • Software +

    • DataLoggerXP

      Erlaubt Ihnen die Aufzeichnung von bis zu 32.000 Messungen. Die Software-Anwendung übernimmt alle Übertragungen und Speicherungen von Daten auf der Festplatte Ihres Computers, während der XP2i, einmal genehmigt, alle eigentlichen Datenerhebungen durchführt. Sie können die Software auch dazu benutzen, um Ihr Messgerät auf die neueste Firmware zu aktualisieren.

    • ConFigXP

      (Kostenlos) – Erlaubt Ihnen, den Kalibrator durch Hinzufügen oder Deaktivieren von Funktionen anzupassen.

    • FastCalXP

      Kalibrierungssoftware, die Ihnen eine 10-Punkte Auf- und Abwärts-Kalibrierung in weniger als 3 Minuten erlaubt.

    • LabVIEW Driver

      (kostenlos) – Bei Verwendung von LabVIEW implementiert die Treiber-Bibliothek die seriellen Befehle der XP2i und liefert die Analyse des Datenflusses am Ausgang.

    • USB Driver

      Treiber für USB-RS232-Adapter.

    • UnitCalc

      (Kostenlos) – Einfacher Druckeinheitenrechner. Zeigt alle Umrechnungsfaktoren und konvertierten Einheiten gleichzeitig an. UnitCalc berechnet auch Höhendruck-Korrektur, Schwerkraft-Korrektur und Luftdichte.